Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungsgremium der Schule, in dem alle an der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule Beteiligten zusammenwirken. Sie berät in grundsätzlichen Angelegenheiten der Schule, vermittelt bei Konflikten innerhalb der Schule und kann Vorschläge und Anregungen an den Schulträger und an die Schulaufsichtsbehörde richten.

Mitglieder der Schulkonferenz sind die Schulleiterin oder der Schulleiter sowie die gewählte Vertretung der Lehrerinnen und Lehrer, Eltern, Schülerinnen und Schüler im Verhältnis 1 :1 : 1. Am Goerdeler-Gymnasium hat die Schulkonferenz 18 Mitglieder, also jeweils 6 Elternvertreter, 6 Schüler/-innen und 6 Lehrer/-innen.

Mitglieder der Schulkonferenz im Schuljahr 2015/16 (PDF-Datei)