Das Goerdeler-Gymnasium lädt am Samstag, dem 04. Dezember 2021 von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr herzlich ein zum Tag der offenen Tür. Viertklässler und ihre Eltern sowie künftige Schüler der Einführungsphase sind eingeladen die Schule zu erkunden und sich bei Vorträgen, Beratungsangeboten und Mitmach-Aktivitäten ausführlich zu informieren.

Nachdem im vergangenen Jahr dieser Tag pandemiebedingt nur in digitaler Form stattfinden konnte, freuen wir uns ganz besonders auf die Präsenzveranstaltung.
Eine Anmeldung hierzu ist nicht notwendig!
Angepasst an die aktuellen Corona-Bestimmungen weisen wir auf die folgenden Regeln für den Besuch hin:

– Besucherbegrenzung: Jede(r) Viertklässler*in und jede(r) Zehntklässler*in kann von einem Elternteil begleitet werden oder natürlich auch mit einem anderen Besucher mitkommen.

– 3G-Nachweis: Beim Betreten des Schulgebäudes ist ein Nachweis über die Genesung bzw. Impfung oder ein aktuelles negatives Covid-Testzertifikat sowie einen Lichtbildausweis vorzuweisen.
Schülerinnen und Schüler bis 16 Jahre benötigen laut Corona-Schutzverordnung NRW keinen Nachweis, da sie aufgrund der Schulpflicht und der verpflichtenden Corona-Testungen an den Schulen als getestet gelten.

– Maskenpflicht: Im Gebäude ist eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Informieren Sie sich bitte über evtl. pandemiebedingte Änderungen und den tagesaktuellen Ablauf kurz vor dem 04.12.2021 hier auf unserer Homepage.
Einen Einblick in unsere Schule können Sie hier auch schon einmal in digitaler Form bekommen.

Unser Tag der offenen Tür soll einen detaillierten und lebendigen Einblick in den Unterrichtsalltag des Goerdelers ermöglichen. Ein besonders anschaulicher Eindruck von der fachlichen und pädagogischen Arbeit kann durch die Teilnahme am Unterricht der Klassen 5 und 6 gewonnen werden. Ganz individuell kann die Schule zudem mit der Führung durch Schülerscouts erkundet werden.
In einer zentralen Informationsveranstaltung, die inhaltsgleich um 9.30 Uhr und um 11.00 Uhr angeboten wird, erläutert die Schulleitung in der Aula das pädagogische Profil und besondere Angebote unserer Schule.

Darüber hinaus wird die Schullaufbahn am Goerdeler-Gymnasium mit seinem Fächerangebot, den Maßnahmen im Rahmen der Individuellen Förderung und der pädagogischen Übermittagsbetreuung erläutert. Im Fokus stehen auch zahlreichen Angebote, die seit vielen Jahren im Bereich der Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften bestehen und zu einer erfolgreichen Zertifizierung des Goerdelers mit den Siegeln “MINT-freundliche Schule“ und „Digitale Schule“ führten.
Parallel zur ersten Präsentation des Schulleiters können die Viertklässler ihre ganz eigenen Eindrücke sammeln und an Mitmachaktionen teilnehmen.

Um 10.15 Uhr werden in der Aula die beiden Profilklassen der Erprobungsstufe vorgestellt. Zunächst wird das Projekt der „Bläserklasse“ vorgestellt, in dem die Schüler ein geliehenes Blasinstrument im Musikinstrument erlernen. Um 10.30 Uhr treten die kleinen Forscher und Forscherinnen der naturwissenschaftlichen Klasse auf, um die Arbeit und Zielsetzung der zusätzlichen MINT-Profilstunde zu veranschaulichen.

Neben den Vorträgen gibt es zahlreiche Informationswände und Beratungsangebote. Die Kernfächer Deutsch, Englisch und Mathematik stellen ihre Anforderungsprofile vor. Fachlehrkräfte sowie Elternvertreter stehen zum Gespräch bereit und informieren über die Gestaltung des Übergangs von der Grundschule zum Gymnasium, Aspekte der individuellen Förderung, das Projekt „Soziales Lernen“ und das Fahrtenprogramm der Schule. Die Übermittags- und Hausaufgabenbetreuung durch unseren Kooperationspartner AWO Soziale Dienste sowie AG-Angebote werden ebenfalls präsentiert.

Alle Zehntklässler, die vor dem Wechsel in die gymnasiale Oberstufe stehen, sind ebenso eingeladen. Die unterrichtliche Arbeit mit digitalen Schülerendgeräten, die für die Einführungsphase verbindlich eingeführt sind, wird beim Besuch der Oberstufenkurse erfahrbar.  
In einer zentralen Veranstaltung um 10.30 Uhr in Raum C 2.27 werden die allgemeinen Voraussetzungen und Anforderungen der gymnasialen Oberstufe durch das Oberstufenteam vorgestellt.

Lern- und Lebensraum Goerdeler-Gymnasium in digitaler Form.

Eine Kurzvorstellung unserer Schule, der beiden Profilklassen und der Pädagogischen Nachmittagsbetreuung bieten zudem diese Informationsflyer:

Unsere Schülerschaft, die Elternvertreter
sowie das Kollegium und die Schulleitung
freuen sich auf alle Besucher!